Here you can find some information on research and teaching at the Hamburg Observatory as an institute of the Physics Department of the University of Hamburg as well as on the history, the historical architectural design, the equipment and the big range of events and services for the public.

We wish an expedient and entertainig reading. In case you need any further information we will be pleased to help.
 
Follow us on Twitter, Facebook, or Instagram.
 


helfen-sie-mit-die-geheimnisse-des-universums-aufzudecken Im Rahmen des neuen Citizen-Science-Projekts „Radio Galaxy Zoo: LOFAR“ ruft ein internationales Team von Astronominnen und Astronomen die Öffentlichkeit auf, bei der Suche nach dem Ursprung Hunderttausender bisher unentdeckter Himmelsquellen mitzuhelfen. Mit dem größten je gebauten Radioteleskop LOFAR (Low Frequency Array) hat ein internationales Team von mehr als 200 Forschenden aus 18 Ländern eine neue Himmelskarte mit einem bisher unerreichten Detailreichtum erstellen können. „Damit wir die Radioquellen den Galaxien am Himmel zuordnen können, müssen wir hunderttausende von Bildern sichten. Aufgrund der gigantischen Datenmenge schaffen wir das nicht alleine und hoffen auf die Hilfe der Öffentlichkeit“, sagt Prof. Dr. Marcus Brüggen,...