Hier finden Sie die letzten Neuigkeiten:

einstein-kommt-nach-hamburg Die multimediale Mitmachausstellung „Einstein inside – 100(+) Jahre Allgemeine Relativitätstheorie“ ist vom 22.11.2017 bis 06.01.2018 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften zu erleben. Die Wanderausstellung stellt einerseits die Grundgedanken der Theorie dar und präsentiert zum anderen...
21/11/2017, 15:08
lofar-enthuellt-eine-neue-gigantische-radiogalaxie Die R‎adiogalaxie 3C 31 ist ca. 200 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. Eine Gruppe von Wissenschaftlern der Hamburger Sternwarte unter der Leitung von Dr. Volker Heesen hat diese Galaxie  jetzt erstmals mit dem digitalen Radiointerferometer LOFAR (LOw Frequency ARay) im 2-m-Licht genau...
08/11/2017, 09:34
scobel-aufbruch-ins-all Das Bedürfnis aufzubrechen, in die unendlichen Weiten der Galaxien: Gibt es Leben auf anderen Planeten? Wo und wie können wir sie finden? Wie sehen sie aus? Wann kann der Mensch andere Planeten besiedeln? Gert Scobel diskutiert mit seinen Gästen, u.a. mit Prof. Jochen Liske von der Universität...
20/10/2017, 10:19
lange-radiowellen-des-lofar-dokumentieren-verjuengungskur-im-weltall Bei Beobachtungen an Galaxienhaufen haben Astronomen und Astronominnen unter Leitung der Universität Hamburg eine neue Klasse von kosmischen Radioquellen aufgespürt. Mit dem digitalen Radioteleskop Low Frequency Array (LOFAR) empfingen sie die längsten Radiowellen, die auf der Erde gemessen werden...
05/10/2017, 07:38
perspektiven-der-astrophysik-in-deutschland-2017-2030 Der Rat deutscher Sternwarten (RDS) hat heute auf der Tagung der Astronomischen Gesellschaft die Denkschrift 2017 „Perspektiven der Astrophysik in Deutschland 2017-2030 – Von den Anfängen des Kosmos bis zu Lebensspuren auf extrasolaren Planeten“ veröffentlicht. Der RDS als Vertretung der...
19/09/2017, 12:04
ferienkurs-forschung-physik Die Anmeldephase für den 55. Ferienkurs FORSCHUNG Physik mit dem Schwerpunkt Astronomie und Astrophysik in den Herbstferien 2017 hat begonnen. Der eintägige Ferienkurs findet am 16. und am 17.10.2017 an der Hamburger Sternwarte statt. Die Anmeldung ist im MIN-Schulportal unter...
29/08/2017, 09:01
current-and-future-perspectives-of-chemical-modelling-in-astrophysicsFrom July 17 to 19, 2017 the conference "CURRENT AND FUTURE PERSPECTIVES OF CHEMICAL MODELLING IN ASTROPHYSICS" organized by the Hamburger Sternwarte took place at Hamburg University. The conference was attended by over 70 international scientists discussing gas/dust phase processes, computational...
20/07/2017, 13:40
a-coronal-explosion-on-our-nearest-stellar-neighbor-proxima-centauri Proxima Centauri, the closest star to our Sun, hosts an Earth-like planet called Proxima Cen b. This planet might be able to harbor life, however, this critically depends on its illumination with high-energy radiation from Proxima Cen's active chromosphere and corona. These UV and X-ray photons are...
04/07/2017, 12:45
tigre-entdeckt-einen-vier-monatigen-aktivitaetszyklus-im-stern-booetis TIGRE ist ein vollautomatisches 1,2 m-Teleskop, das zu Beginn des Jahres 2013 in Zentral-Mexiko an der Sternwarte La Luz in der Nähe der Stadt Guanajuato aufgestellt und in Betrieb genommen wurde. Die Überwachung und Steuerung des TIGRE-Teleskops erfolgt von Hamburg aus. TIGRE ist ein...
11/05/2017, 09:05
multi-telescope-study-of-recurring-oh-maser-flares-toward-mira Using the Nancay Radio Telescope in France, the Medicina and Effelsberg single-dish radio telescopes in Italy and Germany, and the European EVN and British eMERLIN radio interferometers, a group of European astronomers studied a recent multi-year flare of the hydroxyl (OH) and water vapor (H2O) masers...
31/03/2017, 11:40