Der 41. Ferienkurs für Schülerinnen und Schüler fand am 4. und 5. Oktober 2012 statt

Erfahrungsberichte:

Plakat_38
51 Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 bis 13 wurde die Möglichkeit geboten, jeweils einen Tag an der Hamburger Sternwarte die astronomische Forschung in Experiment und Theorie kennenzulernen und Versuche dazu selbst durchzuführen. Seit 1999 haben an den alljährlich im Herbst stattfindenden Kursen über 700 Jugendliche teilgenommen.

Hier erfahren Sie Näheres:

Ankündigung
Das Tagesprogramm
Versuchsbeschreibungen
Lageskizze der Sternwarte

Anmeldungen:

Der Anmeldeschluss war am 12.9.2012. Mit 98 Anmeldungen war der Kurs stark überbucht.


Nachfragen ?
Telefon : 040-42838-8536
e-mail: sternwarte at hs.uni-hamburg.de
Der nächste Ferienkurs Forschung in der Astronomie wird voraussichtlich im Herbst 2013 stattfinden.
Aktualisierte Angaben und Hinweise zur Anmeldung finden Sie hie ab Juli 2013
Weitere Ferienkurse im Fachbereich Physik

 

Tägliches Programm des Kurses 2012

09:00 - 10:00 Uhr, Bibliothek

Eröffnung des Kurstages

Begrüßung

 Prof. R. Banerjee  Astronomie heute - Vorlesung
10:00 - 13:00 Uhr Wir experimentieren selbst:

1. Versuch

Arbeit in Gruppen von jeweils 2 TeilnehmerInnen
 13:00 - 14:00 Uhr

Mittagessen

 14:00 - 17:00 Uhr Wir experimentieren selbst:

2. Versuch

Arbeit in Gruppen von jeweils 2 TeilnehmerInnen
 ab 17:00 Uhr, Bibliothek

Abschlußveranstaltung:
Vorträge der SchülerInnen



 ab 18:00 Uhr,
(für diejenigen,
die noch fit sind)

Führung durch die Sternwarte

Beobachten an den Teleskopen bei gutem Wetter


Der 38. Ferienkurs für Schülerinnen und Schüler fand am 4. und 5. Oktober 2011 statt