Home
Institut
Studium
Forschung
Öffentlichkeit
Kurs 2001
Kurs 2000
Kurs 1999
Ferienkurs FB Physik
Schulpraktika
Hamburger Sternwarte - Ferienkurse



Eintägiger Ferienkurs für Schülerinnen und Schüler

jeweils am 20., 21 und 22. Oktober 1999

Photos vom Ferienkurs 1999


 Poster vom 4. Ferienkurs 1999 Der Anmeldeschluß für unseren vierten Ferienkurs ist am 17.9.1999. Wir freuen uns auf etwa 100 Schülerinnen und Schüler, die den Fachbereich Physik in der Sternwarte Bergedorf besuchen wollen. Dieser Ferienkurs bietet die Möglichkeit, die Forschung im Bereich der Astronomie in Experiment und Theorie kennzulernen.

Leider werden wohl wir auch bei diesem Ferienkurs nicht alle BewerberInnen aufnehmen können. Alle die dieses Mal nicht teilnehmen können, weisen wir auf die weiteren Ferienkurse am Fachbereich Physik hin, die am Beginn der Frühjahrsferien 2000 stattfinden sollen.

Selbstverständlich werden dann Schülerinnen und Schüler, die sich jetzt beworben hatten und nicht teilnehmen können, besonders berücksichtigt. Bei den weiteren Ferienkursen wird es weiterhin die Möglichkeiten geben, Forschung im Bereich der Laserphysik, der Mikrostrukturphysik, der Elementarteilchenphysik (DESY) und in der Astronomie (Sternwarte Bergedorf) aus nächster Nähe kennenzulernen.

Hier unser Programm für den vierten Ferienkurs am 20., 21 und 22. Oktober 1999:

Vorläufiges Programm für Mittwoch, 20.Oktober 1999

( und ebenso am 21. und 22. Oktober 1999)

09:00 - 10:00 Uhr, Seminarraum "Almhütte", Sternwarte Bergedorf

Eröffnung des Ferienkurses

Begrüßung

 Prof. Dr. D. Reimers  Geschäftsführender Direktor
 Organisatorische Hinweise  
Einführende Vorlesung  
10:00 - 13:00 Uhr, Physikalische Institute in der Jungiusstraße

Wir experimentieren selbst I

Schülergruppen von zwei TeilnehmerInnen lernen die Forschung in der Sternwarte kennen

 13:00 - 14:00 Uhr

Mittagessen

 14:00 - 17:00 Uhr

Wir experimentieren selbst II

Schülergruppen von zwei TeilnehmerInnen lernen die Forschung in der Sternwarte kennen

 17:00 - 17:30 Uhr, Semnarraum

"Almhütte"

Abschlussveranstaltung

Vortrag " Der Aufbau des Weltalls"

Übergabe der Teilnehmerurkunden

Auswertung und Abschluß

ab 17:30 Uhr

Beobachten an den Teleskopen der Hamburger Sternwarte

13.03.01 | dk