Beobachtungen mit dem KRT3

Zur Zeit werden Testbeobachtungen mit dem KRT3 durchgeführt. An dieser Stelle werden wir demnächst über die Beobachtungen mit dem Radioteleskop berichten.

Die untenstehende Abbildung zeigt eine Aufnahme der Sonne bei einer Frequenz von 1420.0 MHz und mit einer Bandbreite von 500 kHz: Sample image

Projekte

Das KRT3 wird an der Hamburger Sternwarte zur Ausbildung von Studenten in der Radioastronomie verwendet. Es soll in Zukunft in einem Versuch des Fortgeschrittenenpraktikums verwendet werden. Außerdem wird das Teleskop für den Schülerferienkurs zur Verfügung stehen.