>UHH >Fakultäten >MIN-Fakultät >FB Physik >Hamburger Sternwarte
>GN (Kirschner, Biologie) >Homepage Wolfschmidt
>Geschichte der Naturwissenschaft und Technik - GNT (Wolfschmidt, Physik)
  Hilfe - Suche 

Ringvorlesung in der Hamburger Sternwarte in Bergedorf
im Rahmen des Allgemeinen Vorlesungswesens - Nr. 65-981:

"Von den Anfängen der Astronomie zur modernen Astrophysik"
organisiert von Gudrun Wolfschmidt


Photo: Gudrun Wolfschmidt

Sommersemester 2013 -- 20.03.2013 bis 21.08.2013

Mittwochs 20 - 22 Uhr,
Hamburger Sternwarte, Gojenbergsweg 112, 21029 Hamburg-Bergedorf


Flyer FHS Events 2013

Die 1912 fertiggestellte Hamburger Sternwarte in Bergedorf ist ein kulturhistorisches Ensemble von internationalem Rang bzgl. der architektonischen, wissenschafts- und technikhistorischen Bedeutung. Letztes Jahr feierte die Sternwarte ihr 100-jähriges Jubiläum mit einer Vorlesungsreihe "Meilensteine aus 100 Jahren Forschung" mit Vorträgen zur historischen Entwicklung. Die Hamburger Sternwarte ist jedoch auch eine moderne Forschungseinrichtung. In der aktuellen Vortragsreihe soll die moderne Wissenschaft von den Fachastronomen präsentiert werden. Da es darüber hinaus Forschung zur Geschichte der Naturwissenschaft und Technik gibt, werden auch die historischen Wurzeln, Highlights aus der Entwicklung der Astronomie, vorgestellt.

Die Vortragsreihe steht im Rahmen vielfältiger Aktivitäten, u.a. Lange Nacht der Museen am 13. April 2013, die vom Förderverein Hamburger Sternwarte e.V., von der Hamburger Sternwarte und vom Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik der Universität Hamburg zusammen organisiert werden.


20.03.2013Kometenbeobachtung - damals und heute André Wulff, Gesellschaft für volkstümliche Astronomie Hamburg eV.
03.04.20130,000.000.000.001 Sekunden nach dem Urknall. Das "schöpferische" Higgsteilchen Dipl.-Phys. Carsten Busch (Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik, Universität Hamburg)
10.04.2013Die Venustransits 1874 und 1882 als Trigger für die deutsche Polarforschung PD Dr. Cornelia Lüdecke (Universität München)
13.04.2013Lange Nacht der Museen, 18 bis 2 Uhr Prof. Dr. Gudrun Wolfschmidt (Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik, Universität Hamburg)
17.04.2013Klima auf Sternen und Planeten Prof. Dr. Peter Hauschildt (Hamburger Sternwarte, Universität Hamburg)
01.05.2013Maifeiertag- -
15.05.2013Wie entstehen Sterne? Prof. Dr. Robi Banerjee (Hamburger Sternwarte, Universität Hamburg)
20.-25.05.2013PFINGSTFERIEN--
05.06.2013Auf der Suche nach der dunklen Materie Prof. Dr. Marcus Brüggen (Hamburger Sternwarte, Universität Hamburg)
19.06.201350 Jahre Röntgenastronomie: Das Universum entfaltet sich in neuem Licht Prof. Dr. Jürgen Schmitt (Hamburger Sternwarte, Universität Hamburg)
03.07.2013Wissenschaft im Dienst der Religion - Astronomie in der islamischen Welt Prof. Dr. Silke Ackermann (Hochschule Schwerin - Baltic College, University of Applied Sciences, Schwerin)
17.07.2013Die Sonne im Jahr ihres (voraussichtlichen) Maximums Manfred Holl (Hamburg)
21.08.2013Supernovae: Sternexplosionen und Grundlage des Lebens Dr. David Walker (Sternwarte Lübeck)


Info zu Lehrveranstaltungen von Gudrun Wolfschmidt: Vorlesungen und Seminare



Zentrum für Geschichte der Naturwissenschaft und Technik GNT - Homepage Wolfschmidt - Impressum
Logo © Imagelabor Michaela Riemer
E-Mail: Gudrun Wolfschmidt
Letzte Änderung: 23. April 2013